Segway – Beliebteste Touren

Steckbrief

★★☆☆☆ – Adrenalinfaktor

★★★★★ – Spaßfaktor

★★★★☆ – Familientauglichkeit

★★☆☆☆ – Ausrüstung

Experten-Tipp für Dich:

Je nach Segway-Modell braucht man mittlerweile nicht mehr zwangsläufig einen Führerschein. Von daher bietet es sich an, vor der Tour mit dem Guide Kontakt aufzunehmen.

Thomas, Team guiders

Segway fahren – ein unvergleichliches Fahrerlebnis

Segway fahren in Berlin, Hamburg, München, Dresden und vielen anderen Städten und Regionen macht enorm viel Spaß. So wundert es nicht, dass sich das Segway immer mehr zum Trendgefährt schlechthin entwickelt. Gleichwohl viele Technik-Begeisterte am liebsten ein eigenes Segway kaufen würden, ist zunächst vielleicht eine geführte Segway-Tour eine gute Möglichkeit, um ein Segway mal kennen zu lernen.

Segway-Touren finden häufig für Stadtführungen und Stadtrundfahrten Verwendung. Ihr Vorteil: weniger Anstrengung als bei einer Tour zu Fuß. Gleichzeitig können die Teilnehmer eine größere Strecke zurücklegen und sehen mehr von der Stadt. Aber auch im ländlichen Raum werden Segway-Touren angeboten: zu interessanten Industriedenkmälern oder einfach durch schöne Weinbergslandschaften. Bei einigen Touren ist deshalb auch eine Kleinigkeit zu trinken oder eine Einkehr inklusive.

Die Hauptstadt Berlin ist der Touristenmagnet schlechthin in Deutschland. Mehrere Millionen Touristen kommen jährlich in die Metropole an der Spree. Viele Teilnehmer sind mit einem der vielen Stadtführer unterwegs oder lassen sich per Ritschka durch die Stadt kutschieren. Eine Segway-Tour durch Berlin ist dagegen eine etwas exklusivere Variante die Hauptstadt genauer kennen zu lernen. In kleinen Gruppen folgst Du – nach einer ausführlichen Einweisung – dem Guide durch die Metropole. Bei vielen Sehenswürdigkeiten wird eine kleine Pause eingelegt, sodass auf den Touren auch viel Raum für Fragen bleibt.

Eine weitere sehr beliebte Tour bei einem Besuch Berlins führt dich mit dem Segway durch Potsdam. Die Landeshauptstadt von Brandenburg ist wunderschön und mit Sicherheit ein Highlight für jeden Berlin Aufenthalt. Während der Tour wirst Du mit dem Segway das holländische Viertel, Schloss Cecilienhof, die Verbotene Stadt, das Rathaus und viele weitere Sehenswürdigkeiten erfahren.

Ein sehr beliebtes Ziel für einen kurzen Wochenendtrip ist die Hafenstadt Hamburg. Hier bieten wir ebenfalls Segway City Touren an. Dabei fährst Du mit den Segway Profis zu den Sightseeing Highlights der Hansestadt. Dazu gehören Elbphilharmonie, Speicherstadt, Chile-Haus, Nikolaikirche, Mönckebergstraße, Hauptbahnhof und Alster.

München ist mit 1,25 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt der Bundesrepublik. München beherbergt zahlreiche Behörden, bedeutende Hochschulen und ist Veranstaltungsort internationaler Messen. München – als Hauptstadt des technologisch fortschrittlichsten Bundeslandes – bietet sich förmlich an, um mit dem Segway erkundet zu werden. Du kannst aus mehreren verschiedenen Angeboten Deine Wunschtour auswählen.

Köln ist bekanntlich die Hochburg des Karnevals. Dieses alljährlich wiederkehrende Spektakel und Sehenswürdigkeiten wie etwa der Kölner Dom ziehen viele Touristen an. Dass Köln viel mehr zu bieten hat, zeigen Dir unsere Guides bei einer Segway-Tour in Köln. Dabei erfährst Du mit dem Segway die Stadt ausgehend vom Rheinufer. Du fährst mit den Guides „in dat Hätz vun Kölle“ – wie der Rheinländer sagt. Im Vordergrund der Kölner Segway-Tour steht der Spaß mit diesem innovativen Fortbewegungsmittel. Dennoch wird auf dieser außergewöhnlichen Tour durch die Domstadt auch viel Wissenswertes über Köln berichtet. Außerdem gibt es ausreichend Gelegenheit, die Kölner Sehenswürdigkeiten zu fotografieren.

Leipzig ist eine Metropole im Freistaat Sachsen, die unbedingt einen Besuch wert und gut mit dem Segway zu erfahren ist. Wir bieten Dir ausreichend Angebote für eine Segway-Tour durch Leipzig. Besonders schön ist auch eine Tour etwas außerhalb von Leipzig um einen der Seen.

Dresden ist die Landeshauptstadt von Sachsen und als solche die bevölkerungsreichste Stadt des Bundeslandes. Die Stadt – die auch gerne als Elbflorenz bezeichnet wird – verfügt über eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten. Dazu zählen etwa die weltberühmte Semper Oper, der Zwinger und die Frauenkirche. Es gibt also viel zu sehen. Damit Du ganz entspannt zu den Sehenswürdigkeiten „schweben“ kannst, empfehlen wir eine Tour, die Dich zu dem geschichtsträchtigen Fürstenzug, vorbei an der Frauenkirche zum Residenz-Schloss führt. Weiter geht es zum Taschenbergpalais, der Semperoper und dem Zwinger. Dann wird die Hofkirche umrundet und über die Augustusbrücke gelangen wir zum goldenen Reiter als Endpunkt.

Outdoor Geschenk-Gutscheine

Jetzt unvergessliche Erlebnisse verschenken

Die wichtigsten Fragen

Ist Segway fahren leicht, oder verliert man schnell das Gleichgewicht?
Hierbei kommt es auch immer darauf an, wie man sich anstellt. Vor jeder geführten Tour gibt es auf jeden Fall eine Einweisung vom Guide. Dabei zeigt er Dir die richtige Handhabung und Technik. Das Gleichgewicht zu halten spielt dabei gar keine so große Rolle, wie man zuerst denkt.
Wie schnell kann man mit einem Segway fahren?
Mit einem Segway kannst Du bis zu 20 Kilometer pro Stunde fahren. Rasen kannst Du damit also nicht. Dafür kannst Du die Umgebung mit einem einzigartigen Fahrgefühl, das Dir das Segway bietet, erkunden.
Ab welchem Alter darf man Segway fahren?
Das variiert von Anbieter zu Anbieter - je nach Segway-Modell und Ort der Tour (öffentliche Straße oder privater Parcours).
Braucht man zum Segway fahren einen Führerschein?
Die generelle Führerscheinpflicht für Segways ist abgeschafft. Früher brauchte man mindestens einen Mofaführerschein und musste 15 Jahre alt sein, um in Deutschland Segway fahren zu dürfen. Heute gilt das nur noch für die breiteren Segways X2. Auf Privatgelände dürfen diese auch ohne Führerschein gefahren werden. Wie alt die Kinder in dem Fall sein müssen, kann von Anbieter zu Anbieter variieren.
Wie sicher ist es, mit einem Segway zu fahren?
Segway fahren ist nicht unsicherer, als Rad fahren oder Auto fahren. Natürlich nimmst Du mit den Segways am Straßenverkehr teil, daher gibt es immer ein Risiko. Andererseits hast Du bei einer geführten Segway Tour einen Guide dabei, der Dir vor der Tour eine Sicherheitseinweisung gibt und in Notfällen schnell bei Dir ist. Wenn Du Dich mit dem Segway an die Straßenverkehrsordnung hältst, wie Du es auch mit dem Rad oder Auto tust, sollte Dir auch nichts passieren.
Muss man für Segway fahren sportlich sein?
Nein, wirklich sportlich muss man dafür nicht sein.
Welche Voraussetzungen gibt es für eine Segway Tour?
Die wichtigste Voraussetzung ist ein Mindestgewicht von 45 Kilogramm und ein Maximalgewicht von 118 Kilogramm, die angegeben werden, da ein Segway durch Gewichtsverlagerung gesteuert wird. Auch eine Mindestgröße von 1,40 Metern wird vorgeschrieben. Wichtig ist, dass Du uneingeschränkt am Straßenverkehr teilnehmen kannst. Generell können von Anbieter zu Anbieter weitere Voraussetzungen dazu kommen.
Fährt der Guide bei einer Segway Tour mit?
Bei einer Segway Tour fährt in der Regel auch immer ein Guide mit, ja. Es gibt aber auch Segway Verleihstationen. Trotzdem, gerade wenn man zum ersten Mal Segway fährt, ist es ratsam und besser, einen Guide dabei zu haben. Der Guide bringt den Vorteil, dass er genau weiß wo er lang fahren darf und Dir zusätzlich auch etwas über die Sehenswürdigkeiten der Stadt berichten kann.
Was kostet ein Segway?
Ein Segway ist ein teures Gerät. Zwischen 8.000 und 10.000 Euro gibt man dafür aus. Besonders teuer wird es nochmal, sobald man einen neuen Akku für das Fahrzeug benötigt. Denn auch diese sind mit circa 1.250 Euro nicht billig.
Darf man in einer Fußgängerzone mit dem Segway fahren?
Generell nicht. Seit 2012 ist geregelt, dass Segways nur Schutzstreifen, Radfahrstreifen, Radwegfurten und Radwege befahren dürfen. Ausnahme: Sind diese nicht vorhanden, dürfen auch Straßen, hier wiederum mit Ausnahme von Bundes-, Landes-oder Kreisstraßen, mit einem Segway befahren werden. Nur per Ausnahmegenehmigung kann, zum Beispiel ein Guide, in Fußgängerzonen und anderen Verkehrsflächen fahren.

Beliebteste Regionen

Get Updates & More

Thoughtful thoughts to your inbox